Wo und wie wird eingebrochen?

Quelle: Bayerisches Landeskriminalamt